Jugendmarktmeisterschaft 2016 Drucken E-Mail
Geschrieben von Bernhard Ammerl   
Montag, 12. Dezember 2016
Alisa Roldugin gewinnt die  Röhrnbacher Jugendmarktmeisterschaft 2016

Zwölf junge Nachwuchstalente kämpften am 11.12.16 im Röhrnbacher Pfarrheim um den Titel des Röhrnbacher Jugendmeisters. Zu den Favoriten zählten sicher die die „alten Hasen“ der Röhrnbacher Jugendmannschaft wie Alisa Rodulgin, Laurena Uhrmann oder die Vorjahresiegerin Eva-Maria Eibl. Gespielt wurden 5 Runden Schweitzer System mit 20 Minuten Bedenkzeit. Alisa konnte sich in der entscheidenden 5. Runde gegen ihre Mitfavoritin Laurena durchsetzen und holte sich mit 5.0 Punkten den Titel. Für eine Überraschung sorgte Samuel Eisner. Der U10 Spieler wurde mit 4.0 Punkten hervorragenden Zweiter der Gesamtwertung vor Maximilian Westall mit 3:0 Punkten. Aber auch die Nachwuchsspieler, die sich erst seit kurzem mit dem Schachsport beschäftigen, zeigten schöne Partien und werden bei entsprechendem Trainingsfleiß im nächsten Jahr um die Titelvergabe mitspielen


Image

Die Gesamtsieger sowie die Sieger der jeweiligen Altersklassen erhielten von Spartenleiter Anton Pauli
Pokale und Medaillien. 




Fotos der Veranstaltung werden gerne zugesandt. Einfach eine Mail an    ammerl (at) t-online.de
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 13. Dezember 2016 )
 
< zurück   weiter >